Beginnend mit dem Jahr 2002 wollen wir an dieser Stelle die Unterstützung
des Fördervereins in den unterschiedlichsten Bereichen des Schullebens darstellen:

  Vor 7 Jahren finanzierte der Förderverein für 3000,00 € eine Funkstrecke zwischen dem Haupthaus und der Mensa. Durch die intensive Nutzung eines Nebenraumes der Mensa reichte der Datendurchsatz dieser Technik nicht mehr aus und musste ersetzt werden. Wiederholt ignorierte auch hier die Landeshauptstadt Potsdam jeglichen Handlungsbedarf. Der Förderverein investierte 4000,00 € für eine Gigabit-Anbindung des Nachbargebäudes. Die alte Anlage soll eine schmalbandige Verbindung zur Sporthalle aufbauen. Hier investiert der Förderverein nochmals knapp 1000,00 €.

Bild 2 von insgesamt 4